fbpx

Verhaltenstherapie

Bei der Miskawaan Health Group (MHG) beschreibt Behavioral Health den Zusammenhang zwischen Verhaltensweisenund die Gesundheit und das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele.

Was ist unter dem Begriff „Verhaltensgesundheit“ zu verstehen?

Wir von der Miskawaan Health Group (MHG) verstehen unter Verhaltensgesundheit die Verbindung zwischen Verhaltensweisen und der Gesundheit sowie dem Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele. Dazu gehört, wie sich Verhaltensweisen wie Ess- und Trinkgewohnheiten und körperliche Bewegung auf physische oder emotionale Reaktionen auswirken, die dann wiederum unsere körperliche und geistige Gesundheit beeinflussen.
behavioural-helath
bht

Wer kann von einer Verhaltenstherapie profitieren?

Eine Verhaltenstherapie kann Menschen helfen, die mit zahlreichen Herausforderungen zu kämpfen haben. Ihre Überzeugung sowie Ihre Geisteshaltung sind zwei der wichtigsten Faktoren, die Ihnen zur Verfügung stehen, um sich vor Erkrankungen zu schützen.

Wie wird eine Verhaltenstherapie durchgeführt?

Unsere erfahrenen Ärzte beurteilen Ihre besondere Situation sowie die Herausforderungen, mit denen Sie zu kämpfen haben. Danach bestimmen sie, welche Therapieform Ihnen helfen kann, um den Heilungsprozess zu unterstützen.

bht

Kognitive Verhaltenstherapie

Bei der kognitiven Verhaltenstherapie handelt es sich um eine kurzzeitige, zielgerichtete Psychotherapie mit einer praktischen Herangehensweise zur Problemlösung. Ziel ist, Denkens- oder Verhaltensmuster, die hinter den Gesundheitsbeschwerden der Betroffenen stehen, zu verändern. So wird die Art und Weise geändert, wie die Menschen fühlen. Auch der allgemeine Gesundheitszustand verbessert sich. Kognitive Verhaltenstherapien werden bei zahlreichen Beschwerden bzw. Problemen eingesetzt, beispielsweise bei Schlafstörungen, Beziehungsproblemen, Drogen- und Alkoholmissbrauch sowie bei Angstzuständen und Depressionen. Dabei wird die Einstellung sowie das Verhalten der Patienten geändert, indem sich der Therapeut auf deren Gedanken, Bilder, Glaubensansichten und die Geisteshaltung konzentriert. Eine Verhaltenstherapie ändert, wie sich diese kognitiven Prozesse mit der Art und Weise verknüpft, wie sich jemand verhält. Dadurch ermöglicht sie einen Weg, emotionale Herausforderungen zu bewältigen. Dabei sollten Sie wissen, dass Fortschritte im Bereich der kognitiven Verhaltenstherapie aufgrund von wissenschaftlicher Forschung als auch durch Erfahrungen im klinischen Alltag erzielt werden.

cbt
dbt

Dialektische Verhaltenstherapie

Die dialektische Verhaltenstherapie (DBT; Dialektisch-Behaviorale Therapie) ist eine Form von Psychotherapie bzw. Gesprächstherapie, bei der kognitive Verhaltensstrategien zum Einsatz kommen. DBT legt den Fokus auf die psychosozialen Aspekte einer Behandlung. Dahinter steht die Theorie, dass einige Menschen intensiver und in ungewöhnlicher Weise auf bestimmte emotionale Situationen reagieren. Diese Situationen umfassen insbesondere romantische Beziehungen bzw. die Beziehung zu Freunden und Familie. Das Erregungsniveau steigt bei Betroffenen viel schneller an und erreicht insgesamt ein höheres Niveau an emotionaler Stimulation. In der Folge benötigen die Menschen erheblich mehr Zeit, um zum Ausgangsniveau vor der emotional herausfordernden Situation zurückzukehren. Eine DBT hilft Menschen also, ihre Emotionen in verschiedenen gesellschaftlichen Situationen zu kontrollieren.
dbt

Ernährungspsychologie

Die Ernährungspsychologie beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen unserer Ernährungsweise sowie unserer Stimmung, unserem Verhalten und unserer mentalen Gesundheit. Psychotherapeuten berücksichtigen bereits heute psychologische, kognitive, psychosoziale und verhaltensbezogene Erkenntnisse, die sich positiv auf die mentale Gesundheit auswirken. Ein wichtiger Aspekt kommt dabei jedoch zu kurz, nämlich inwiefern schlechte Ernährungsgewohnheiten zu dem Anstieg an psychischen Erkrankungen beitragen, der rund um den Globus zu beobachten ist. Bestimmte Lebensmittelzusätze, Excitotoxine genannt, können nämlich die Hirnchemie verändern. Wird der Körper optimal mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt, bessert sich auch das psychische Wohlbefinden.
nutritional-psychology

Eine Verhaltenstherapie bietet folgende Vorteile:

  • sorgt für einen Ausgleich des Immunsystems
  • lindert Angstzustände
  • hilft bei der Überwindung von Depressionen
  • unterstützt die Regeneration von Gelenken und Muskeln
  • verbessert die mentale Klarheit und Konzentrationsfähigkeit
  • lindert Schlaflosigkeit (Insomnie)
  • hilft bei der Lösung von Eheproblemen
  • wirksam bei Drogen- und Alkoholmissbrauch

Miskawaan Health Group is an innovative functional medicine clinic which treats the root cause of illness using natural and integrative therapies. Our experienced medical doctors use cutting edge diagnostics and sophisticated integrative therapies to help you achieve your health and anti-aging goals as quickly as possible.

Fragen Sie jetzt nach Verhaltenstherapie

Vereinbaren Sie einen Termin für eine umfassende Diagnose oder für ein persönliches Beratungsgespräch mit unseren Ärzten, indem Sie das unten stehende Formular ausfüllen.options below.

Weitere Behandlungen durchsuchen

Die Miskawaan Health Group bietet eine breite Palette natürlicher, funktioneller Behandlungen, die einzeln oder als Teil eines individuellen persönlichen Behandlungsplans eingenommen werden können.