IV Metabolische Infusionstherapie

Proprietäre metabolische IV-Infusionstherapie ist eine sehr effiziente und effektive Methode, um Ihrem Körper die Nährstoffe zu geben, die er benötigt

Was ist eine intravenöse (IV) metabolische Infusionstherapie?

Die einzigartige metabolische IV-Infusionstherapie der Miskawaan Health Group (MHG) ist eine effiziente und effektive Möglichkeit, Ihren Körper mit allen Nährstoffen zu versorgen, die er für bestimmte Heilungsprozesse benötigt. Damit können Sie wirksam Erkrankungen und Beschwerden vorbeugen.

Für wen ist eine intravenöse (IV) metabolische Infusionstherapie geeignet?

Die IV-Therapie von MHG ist markenrechtlich geschützt. Jeder kann davon profitieren. Bei unserer Therapie werden die Nährstoffe direkt in den Blutkreislauf abgegeben. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass sämtliche Nährstoffe auf zellulärer Ebene absorbiert werden. Dies entspricht einer Bio-Verfügbarkeit von 100 Prozent.

Infusionstherapien bieten einen umfangreichen Nutzen und

  • sorgen für ein ausgeglichenes Immunsystem.
  • unterstützen den Heilungsprozess bei verschiedenen ernsthaften Erkrankungen, beispielsweise Krebs, Herzerkrankungen usw.
  • verleihen dem Körper mehr Energie.
  • versorgen den Körper mit Flüssigkeit.
  • steigern die sportliche Leistungsfähigkeit.
  • entgiften den Körper.
  • gleichen Nährstoffmängel aus.
  • beugen Krankheiten vor.
  • verbessern die Absorption von Nährstoffen.
  • benötigen meist nur wenig Zeit.
  • sind individuell auf die eigenen Bedürfnisse anpassbar.

Ablauf einer IV-Infusionstherapie:

Unsere erfahrenen Ärzte ermitteln mithilfe neuester Testverfahren Ihren persönlichen Bedarf. Danach werden wir Ihrem Körper genau die Nährstoffe wie Vitamine, Mineralien, Aminosäuren und andere essenzielle Mikronährstoffe über eine intravenöse Infusion zuführen. So werden Heilungsprozesse beschleunigt und Anti-Aging-Effekte erzielt. Es handelt sich dabei um eine sichere, wirkungsvolle und innovative Behandlungsmethode, die zur Lösung verschiedenster Beschwerden und Erkrankungen beiträgt.

Die folgenden IV-Therapien sind Teil des Behandlungsangebotes von MHG:

Vitamin C

Einige Vitamine wie intravenöses Vitamin C können im Körper eine Anti-Krebs-Wirkung entfalten. Krebsforscher der University of Iowa konnten zeigen, wie sich Vitamin C aufspaltet und Wasserstoffperoxid in den Zellen erzeugt. Diese neue Studie belegt, dass Wasserstoffperoxid Tumorzellen beschädigt oder zerstört. Dafür müssen sie jedoch hohen Dosen Vitamin C ausgesetzt sein. Außerdem hat sich gezeigt, dass Vitamin C Schmerzen lindert. Vitamin C spielt eine Rolle bei der Prävention, Verkürzung und Linderung vieler verschiedener Infektionen.

Amygdalin (Vitamin B17, auch unter dem Namen Laetrile bekannt)

Aprikosen- Pfirsich-, Nektarinen- und Pflaumensteine enthalten eine Substanz namens Amygdalin. Wissenschaftliche Forschungen zeigen, dass Amygdalin über ausgesprochen hohe antikanzerogene Eigenschaften verfügt. Der Stoff ist insbesondere bei metastasiertem Krebs oder primären Knochenkrebs nützlich und kann Schmerzen in den Knochen lindern.

NAD (Nicotinamidadenindinukleotid)

NAD (Nicotinamidadenindinukleotid) ist ein wirkungsvolles natürliches Niacin (ein Enzym), das eine wichtige Rolle bei der Energieproduktion im Körper spielt. Außerdem ist es an der DND- und Zellreparatur beteiligt, was in gesünderen Zellen, einer schnelleren Erholung des Gehirns und effizienterer Energiegewinnung resultiert. NAD wird darüber hinaus als natürliche Alternative zu Anti-Aging-Mitteln verwendet bzw. zum Erhalt wichtiger Hirnfunktionen, die Ihnen ermöglichen, sich auf das zu konzentrieren, was Ihnen lieb und teuer ist.

Poly-MVA

Bei Poly-MVA handelt es sich um eine einzigartige, geschützte Rezeptur, die das Mineral Palladium gebunden an Alphaliponsäure, die Vitamine B1, B2 und B12, Formylmethionin und N-Acetylcystein sowie Spuren von Molybdän, Rhodium und Ruthenium enthält Diese Wirkstoffformel ist darauf angelegt, beeinträchtigte Körpersysteme mit Energie zu versorgen. Dafür wird das elektrische Potential menschlicher Zellen geändert und ein aerober Stoffwechsel innerhalb der Zelle erleichtert. Poly-MVA trägt zu einer ausgeglichenen Immunantwort bei, indem es die Speicher von Schlüsselnährstoffen auffüllt und den Zellstoffwechsel unterstützt.

Kurkumin

Kurkumin ist der aktive Inhaltsstoff von Kurkuma. Er verfügt über starke natürliche entzündungshemmende sowie krebsbekämpfende Eigenschaften. Die antimikrobiellen (antiviralen, antimykotischen und antibakteriellen) Eigenschaften sind eine große Hilfe für alle, die an Erkrankungen wie Psoriasis (Schuppenflechte) oder Akne leiden. Ferner kann Kurkumin eine neuroprotektive Wirkung entfalten und vor Ischämie oder einer Unterbrechung der Blutzufuhr zu einem bestimmten Bereich schützen.

Artesunat

Artesunat ist in süßem Wermut enthalten. Die Substanz wird seit über 2000 Jahren in der Traditionellen Chinesischen Medizin zur Behandlung von Malaria und Darmparasiten eingesetzt. Der University of Washington gelang es, die Wirksamkeit einer intravenösen Artesunattherapie im Zuge einer Krebsbehandlung zu zeigen. Krebszellen wurden dabei erfolgreich zerstört. Diese benötigen sehr viel Eisen, um sich zu vervielfältigen und auszubreiten. Erfreulicherweise wirkt Artesunat unter Beteiligung von Eisen ausgesprochen tödlich. Bei einer intravenösen Gabe reagiert die Verbindung mit Eisen und bildet freie Radikale, die nicht nur die Krebszellen zerstören, sondern zudem gesunde Zellen weitestgehend intakt lässt.

Alphaliponsäure

Alpha-Linolensäure (ALA) wirkt für bestimmte mitochondriale Enzyme als Co-Faktor und verfügt über eindrucksvolle antioxidative Eigenschaften, die Zellen vor oxidativen Schäden schützen. Daher wirkt die Verbindung Alterungsprozessen entgegen. ALA fördert die Regeneration weiterer Antioxidantien wie Vitamin E, C und Glutathion. Außerdem kann ALA bestimmte Metalle chelatieren. In-vitro-Studien zeigen, dass es oxidative Schäden – hervorgerufen durch Kupfer und Eisen – hemmen kann.

Quercetin

Bei Quercetin handelt es sich um ein pflanzliches Flavonol aus der Flavonoidgruppe der Polyphenole. Die Substanz verfügt über antikanzerogene Eigenschaften. Sie wirkt antioxidativ und bietet daher Unterstützung im Kampf gegen Alterungsprozesse. Quercetin ist antiviral, entzündungshemmend und unterstützt das Herz-Kreislauf-System.

One cycle of Medical IV Metabolic Infusion Therapy typically takes around 30 minutes. At least 2 cycles are recommended for results to be evident.

Fragen Sie jetzt nach IV Metabolic Infusion Therapy

Vereinbaren Sie einen Termin für eine umfassende Diagnose oder für ein persönliches Beratungsgespräch mit unseren Ärzten, indem Sie das unten stehende Formular ausfüllen.

Weitere Behandlungen durchsuchen

Die Miskawaan Health Group bietet eine breite Palette natürlicher, funktioneller Behandlungen, die einzeln oder als Teil eines individuellen persönlichen Behandlungsplans eingenommen werden können.